Damit diese Internetseite ordnungsgemäß funktioniert, legen wir manchmal kleine Dateien – sogenannte Cookies – auf Ihrem Gerät ab. Das ist bei den meisten großen Websites üblich. Datenschutzerklärung

Münsterland
Rheine

Schausiedepfanne an der historischen Saline Gottesgabe

Das weiße Gold der Saline Gottesgabe hat eine fast tausendjährige Tradition. Schon 1022 wurde die Saline im westfälischen Rheine-Bentlage urkundlich erwähnt. An der Schausiedepfanne wird der Prozess der Salzgewinnung durch die Methode des Salzsiedens anschaulich gezeigt.

Saline Gottesgabe
Salinenweg 105 ⋅ 48432 Rheine
fon +49 5971 80 74 51
http://www.saline-gottesgabe.de/

bei Führungen

freier Eintritt für Mitglieder des Fördervereins NRW-Stiftung