Damit diese Internetseite ordnungsgemäß funktioniert, legen wir manchmal kleine Dateien – sogenannte Cookies – auf Ihrem Gerät ab. Das ist bei den meisten großen Websites üblich. Datenschutzerklärung

Münsterland
Münster

Rieselfelder

Wo einst die Abwässer Münsters gereinigt wurden, tummeln sich heute unzählige Wasser- und Watvogelarten. Die 450 Hektar großen Münsteraner Rieselfelder sind ein „Feuchtgebiet internationaler Bedeutung“ und ein „Europäisches Vogelschutzgebiet“.  Wanderwege laden zur Naturerkundung ein.  An besonders interessanten Stellen gibt es Beobachtungshütten, Infotafeln und einen Aussichtsturm.

Ein Infozentrum und Parkplätze befinden sich am Rieselfeldhof / Gaststätte „Heidekrug“.

Gebietspartner: Biologische Station Rieselfelder Münster, Münster

Rieselfelder Münster
⋅ 48157 Münster