Damit diese Internetseite ordnungsgemäß funktioniert, legen wir manchmal kleine Dateien – sogenannte Cookies – auf Ihrem Gerät ab. Das ist bei den meisten großen Websites üblich. Datenschutzerklärung

Eifel/Aachen
Monschau

Perlenbachtal und Fuhrtsbachtal

Auf den Wiesen im Perlenbach- und Fuhrtsbachtal wurde über 600 Jahre lang Heu für das Vieh der Region gewonnen. Mit einem speziellen Bewässerungssystem, den Flüxgräben, wurden die Wiesen im Vorfrühling mit Bachwasser gedüngt. So entstanden über die Jahrhunderte hinweg narzissenreiche Bärwurzwiesen. In den 1950er Jahren wurden die Wiesen mit Fichten aufgeforstet und die Artenvielfalt verschwand. Um das Gebiet zu retten, wurde es 1976 unter Schutz gestellt und die Fichten wurden entfernt. Eine besondere Attraktion für Naturfreunde ist die Narzissenblüte im April.
Startpunkt für Wanderungen ist das National­parktor, Hauptstraße 72, in Monschau-Höfen.
Gebietspartner: Biologische Station Städteregion Aachen, Stolberg

⋅ Monschau